RADIOFREQUENZ

IN DER KOSMETIK

Die Radiofrequenzbehandlung basiert auf langjährigen Erfahrungen im Medical-Beauty-Bereich. Zahlreiche in-vivo-Studien haben die Technologien verschiedener Hersteller auf die Sicherheit und die Wirksamkeit überprüft.

​​

 

Hautstraffung mit Radiofrequenz

 

Die Radiofrequenz Behandlung in der Kosmetik ist nicht invasiv, schmerzfrei und sorgt für sehr deutlich sicht- und fühlbare Behandlungseffekte. Die Haut wird durch die Wärmebehandlung gestrafft. Klinisch wurden in Bereichen mit einer dickeren Hautstruktur die besten Ergebnisse erzielt. Aufgrund der schlecht leitenden Eigenschaften der Adipozyten im Unterhautfettgewebe konzentrieren sich die Radiofrequenzwellen hauptsächlich im im Bereich der Dermis, da wo das Kollagen sitzt. Deshalb eignet sich die Radiofrequenzbehandlung besonders gut für den Körperbereich.

 

In Gesicht und Hals können insbesondere stark gealterte, hängende Hautpartien wirkungsvoll behandelt werden. Sehr eindrucksvoll ist auch die Straffung der oberen Bereiche der Augenlider und die deutliche Anhebung der Augenbrauen.

Wirkung der Radiofrequenzbehandlung

 

Die eingesetzten Radiowellen erwärmen durch Schwingungen die Wassermoleküle der Hautschichten. Gealterte Kollagen- und Elastinfasern werden durch die gezielte Erwärmung revitalisiert. Gerade im Alter verschiebt sich das enzymatisch gesteuerte Gleichgewicht zwischen Auf- und Abbau des Kollagens in Richtung Abbau. Kollagene Fasern verkleben und sind weniger elastisch.

 

Durch die Wärme werden Hitzeschutzproteine induziert, die zu einer Kollagenneubildung und Kollagenreorganisation führen. Die sichtbaren Erfolge resultieren aus Gewebefestigung bei erschlafften Hautarealen nach mehreren Behandlungen.

 

Insbesondere sonst schwer zu behandelnde Indikationen wie Konturenverlust, Doppelkinn, Elastizitätsverlust im Gesichts-, Hals-, Decolleté- und Körperbereich können gezielt und sehr effektiv behandelt werden. Wir erreichen eine schöne Anhebung der Wangenpartien und eine deutliche Glättung des Halses.

 

Radiofrequenz – Nebenwirkungen ?

 

Da unsere Haut unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften unterliegt,  können Wirkeffekte  unterschiedlich – von leicht bis stark – ausfallen. Nebenwirkungen können nur bei einer fehlerhaften Anwendung entstehen. Deshalb ist es wichtig sich nur von gut geschultem Personal behandeln zu lassen!

Bei dermokosmetischen Behandlungen mit Radiofrequenz wird eine Temperaturgrenze von 41 Grad Celsius eingehalten, um optimale Erfolge zu erzielen. Diese Temperatur wird von den Kunden als angenehm empfunden. Der Arzt oder die Kosmetikerin steht während der kompletten Behandlung mit dem Kunden in der Kommunikation, um die optimale Einstellung für jede eingeteilte Zone zu regulieren.

Unser Radiofrequenz-Geräte ist mit monopolaren, bipolaren, tripolaren und multipolaren Handstücken ausgestattet. Je nach Hautbedürfnis und Behandlungsregion werden die Handstücke mit entsprechenden Frequenzen und Intensitäten eingesetzt, da sie unterschiedliche Gewebetiefen erreichen.

Peptidkosmetik

Peptiden werden heute starke Anti-Aging-Eigenschaften nachgesagt. Dies beruht zum Teil darauf, dass sie theoretisch die Kollagenproduktion der Haut stimulieren könnten. Kollagen ist selbst ein Protein (ein größeres Peptid) und sorgt für ein gesundes und straffes Hautbild. Andere Peptide haben starke entzündungshemmende Eigenschaften, die ebenfalls der Haut gut tun.

 

Auch wenn sich diese Fakten schön anhören,  müssen Peptide durch die Haut eindringen. Die Haut lässt nur sehr, sehr wenige Substanzen durch, da sie sich immer vor eventuellen Gefahren schützen möchte.

Somit haben Peptide nur unter sehr speziellen Bedingungen, überhaupt die Möglichkeit, durch die Haut hindurch zu gehen, um positive Effekte auszulösen. Medizinisch wahrscheinlich ist, dass sie gar nicht dort ankommen, wo sie wirken sollen.

 

Wir führen einige der allerersten Produkte an Kollagenboostern in Deutschland, die - erstmals - in der Lage sind, tief bis in die Dermis einzudringen, unterhalb der oberen Hautschicht und der Hautbarriere. Ein hochdosiertes Serum & Booster mit neu entwickelten Trägersystemen, welche die Wirkstoffe erstmalig gezielt in die Dermis transportiert. Der ultimative Lifteffekt für reife, müde Haut mit Falten.

Nach der Radiofrequenzbehandlung erhalten Sie eine extrem straffende Maske mit Soforteffekt und wir empfehlen Ihnen eine Kurbehandlung oder dauerhafte Anwendung mit dem TriCollagen Booster, um zu Hause das Optimalste und Effektivste an Pflege zum Kollagenaufbau zu verwenden.

KONTAKTIEREN SIE UNS  in Wiesloch

Rufen sie uns an   0176/ 78659769

Hauptstraße 129, 69168 Wiesloch

©2018 by Lotions Eleven